Suche

CORONA UPDATE

Stand 11.01.2022

Gemäß der aktuell geltenden SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung finden unsere Fort- und Weiterbildungen unter Einhaltung von Maßnahmen zum Infektionsschutz weiterhin im Präsenzformat statt.
Für die Teilnahme an unseren Präsenzveranstaltungen gilt nach wie vor das 3G Modell mit Vorlage der entsprechenden Nachweise.

Für unsere Dozentinnen und Dozenten wird ab dem 15. März 2022 das 2G+ Modell gelten, denn zu diesem Zeitpunkt wird die Impfpflicht in Gesundheits-, Pflege- und Betreuungseinrichtungen in Kraft treten. Das bedeutet, dass neben dem Nachweis eines Geimpft- oder Genesenenstatus ein tagesaktueller Schnelltest oder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test vorliegen muss. Die Booster-Impfung ersetzt den Test.

uSJCfeW1UQTmegOZG13GgizcvvHcv8CFQabqX49vwBU